Auf der Suche nach neuen Wegen

Von Personen



Karin Klingbeil zum 70. Geburtstag

Am 5. Juli darf Karin Klingbeil Ihren 70. Geburtstag feiern. Dazu möchte ich ihr im Namen des Vorstands und der Mitglieder des Bundes für Freies Christentum sehr herzlich gratulieren.

Damit verbindet sich ein großer Dank für ihr vielfältiges Engagement für unseren Bund – und dies bereits über mehrere Jahrzehnte! So leitet sie seit dem Jahr 1998 die Geschäftsstelle, ab 2004 übernahm sie das Amt der Geschäftsführenden Vorsit-zenden und von 2006 an versieht sie auch die Aufgabe der Schatzmeisterin. Und als wäre das noch nicht genug, hat sie sich seit diesem Jahr darüber hinaus des Versands der Zeitschrift „Freies Christentum“ angenommen. Dies verdient uns aller besondere Anerkennung.

Die Zusammenarbeit mit Karin Klingbeil gestaltete sich über die vielen Jahre hinweg als sehr angenehm und erfreulich. Dies ist zum einen begründet in ihrer Verlässlichkeit und Kompetenz. Zum anderen trägt entscheidend dazu bei, dass sie mit Interesse und Freude bei der Sache ist und sich immer wieder darum bemüht, ihrem menschlichen Gegenüber jeweils gerecht zu werden. Dies wissen wir nicht nur im Vorstand zu schätzen, sondern sicher auch jedes Mitglied, das einmal mit ihr in Kontakt stand.

Für das neue Lebensjahrzehnt wünschen wir ihr viel Schaffensfreude und -kraft, dazu gute Gesundheit und Gottes Segen. Ich selbst freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihr zum Besten des Bundes für Freies Christentum.

Prof. Dr. Werner Zager



Dr. Raphael Zager promoviert

Unser jüngstes Mitglied im Vorstand des Bundes für Freies Christentum, Raphael Zager, wurde am 24. Mai 2022 an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen mit dem Prädikat „summa cum laude“ promoviert.

Seine Dissertation trägt den Titel: „Die Bedeutung des Alten Testaments für das Geschichtsdenken Augustins. Eine Untersuchung zu De civitate dei XV-XVIII“. 

Am Reformationstag 2023 wurde ihm in einem Festakt der Universität Tübingen die Promotionsurkunde überreicht.

Herzlichen Glückwunsch!